Ernährungskurse

Ernährungskurse für Ihr Team

Ganz nach Ihren Wünschen erarbeiten wir für Sie und Ihr Team kurzweilige, informative und interaktive Kurse. Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 

Kurse an der Volkshochschule Basel und Zürich

Ernährung 50+  - Gesund bleiben mit der richtigen Ernährung

Legen Sie jetzt den Grundstein für Ihre Gesundheit im Alter. Lernen Sie, welchen körperlichen Veränderungen Sie mit der geeigneten Ernährung ein Schnippchen schlagen können! Von Muskelerhalt über Knochengesundheit bis Diabetes-Prävention, von Herz-Kreislauf-Gesundheit bis gesteigerter Hirnleistung. Um Sinn und Zweck der Empfehlungen zu verstehen, werden zu Beginn jedes Themas die anatomischen und physiologischen Hintergründe erläutert.

Fördern Sie Ihre Gesundheit - alltagstauglich und lecker. 

 

Kursort: Uni Basel, Kollegienhaus

Kursdaten: Donnerstags, 25.11. / 2.12. / 9.12. / 16.12.21, 4 Abende jeweils 18:15 bis 20:15 Uhr 

Dienstags, 17.3. / 24.3. / 31.3 / 7.3.22, 4 Abende jeweils 18:15 bis 20:15 Uhr 

Kosten: 135.- inkl. Skript

Leitung: Helena Koblasa, dipl. Ernährungsberaterin BSc FH

Buchung über vhsbb.ch

 

Kursort: Universität Zürich

Kursdaten: noch offen

Kosten: Kosten werden von der vhszh bekannt gegeben.

Leitung: Helena Koblasa, dipl. Ernährungsberaterin BSc FH

Buchung über vhszh.ch

 

Lehrgang Ernährung - an der VHS Basel und Zürich

Im Lehrgang Ernährung werden Kenntnisse zu Grundwissen der menschlichen Ernährung vermittelt. Ziele des Lehrgangs sind, sich mit Aufbau, Funktion und Wirkungsweise von Nährstoffen vertraut zu machen, deren Bedarf für den menschlichen Körper einschätzen zu lernen sowie sich lebensmittelkundliches Grundlagenwissen anzueignen.

Die Module verbinden Makro- und Mikronährstoffe und deren Vorkommen in Lebensmitteln. Darin werden passend zum jeweiligen Modul vertiefende Themen zu relevanten Verbraucherfragen aufgegriffen. 

 

Module:            

1. Aspekte rund um die Ernährung (Leitung: Helena Koblasa)

2. Proteine

3. Kohlenhydrate (Leitung: Helena Koblasa)

4. Fette

5. Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe

 

Die Module können einzeln und unabhängig voneinander besucht werden. Besondere Vorkenntnisse sind keine nötig. Zu jedem Modul kann eine Prüfung - fakultativ - abgelegt werden. Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die alle Module besucht und die entsprechenden Prüfungen abgelegt haben, wird ein VHS-Zertifikat ausgestellt.

 

Buchung über vhsbb.ch oder

Buchung über vhszh.ch

 

Lehrgang Ernährung - Modul 1: Aspekte rund um die Ernährung - über den Tellerrand hinausblicken

Im Einstiegsmodul reflektieren wir unser Ernährungsverhalten und die Ausgaben für Lebensmittel, betrachten Produktionssysteme (bio/konventionell) in der Landwirtschaft und bringen Licht in den Labeldschungel. Wir setzen uns mit den wichtigen Eiweisslieferanten (auch hinsichtlich Klima-wandel) auseinander, beschäftigen uns mit den Vorteilen (oder Nachteilen?) pflanzenbasierter Ernährung und machen einen Exkurs zum Thema Osteoporose. Weitere Themen sind Foodwaste und Verpackungsschadstoffe, wichtige gesetzliche Grundlagen rund um Lebensmittel, Vermeiden von Nährstoffverlusten durch die Zubereitung sowie die Gesundheitsförderung rsp. -gefährdung durch bestimmte Lebensmittel im Zusammenhang mit Diabetes, Herzkreislauferkrankungen sowie Krebs.

 

Kursort: Online per Zoom (Zusammenarbeit der Volkshochschulen beider Basel und Zürich)

Kursdaten: Montags, 2.11. / 9.11. / 16.11. / 23.11. / 30.12. / 7.12.20, 6 Abende jeweils 18.15 bis 20.00 Uhr

Kosten: 206.- inkl. Skript

Leitung: Helena Koblasa, dipl. Ernährungsberaterin BSc FH

Buchung über vhsbb.ch

Buchung über vhszh.ch

 

Lehrgang Ernährung - Modul 3: Kohlenhydrate; Dickmacher oder Powerfood?

In diesem Modul werden Aufbau, Funktion und Wirkungsweise der Kohlenhydrate – von Traubenzucker bis Nahrungsfasern – erläutert. Aus welchen Kohlenhydratarten bestehen Lebensmittel, welchen Bedarf gilt es zu decken? Machen low-carb-Diäten Sinn? Wie werden verschiedene Arten von Süssungsmitteln eingeordnet und bewertet? Zudem betrachten wir Unverträglichkeiten wie Lactoseintoleranz und Fructosemalabsorbtion sowie deren Behandlungsmöglichkeiten.

 

Kursort: Online per Zoom (Zusammenarbeit der Volkshochschulen beider Basel und Zürich)

Kursdaten:  Mittwochs, 3.11. / 10.11. / 17.11. / 24.11. / 1.12. / 8.12.20, 6 Abende jeweils 18:15 bis 20:00 Uhr siehe vhsbb.ch oder vhszh.ch

Kosten: CHF 206.- inkl. Skript

Leitung: Helena Koblasa, dipl. Ernährungsberaterin BSc FH

Buchung über vhsbb.ch

Buchung über vhszh.ch

 

 

Home